Skip to main content

Sandkasten aus Kunststoff

Das Spielen mit dem Sand ist für viele Kleinkinder einer der Lieblingsbeschäftigungen. Deswegen ist ein Sandkasten eine geeignete Umgebung dafür.

Alternativ zu einem Sandkasten aus Holz, bietet sich ein Sandkasten aus Kunststoff an. Dieser hat viele Vorteile und ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich. So haben Sie die Wahl zwischen farbenfrohen Sandkästen in unterschiedlichen Farben. Vor allem Sandkästen in Tierformen wie Schildkröte, Krebs oder eine Sandmuschel sind sehr beliebt.

Ein Sandkasten aus Kunststoff ist kompakter als die Holzversion. Diese Modelle können sowohl in den Erdboden eingelassen werden oder einfach im eigenen Garten aufgestellt werden.

 

Weitere Informationen finden Sie hier:




Was sind die Vorteile eines Sandkasten aus Kunststoff?

Ein Sandkasten aus Kunststoff hat viele Vorteile. So bietet er eine hohe Sicherheit und Stabilität, weil er resistent gegen Wind und Wetter ist. Außerdem splittert er nicht, sodass sich vor allem Kleinkinder nicht verletzen können. So stellen Sie sicher, dass sich Ihr Kind keine Splitter holt und dieses negative Ereignis mit dem Sandkasten verbindet.

Optische Vorteile

Ein Holzsandkasten verwittert nach ein paar Jahren und sieht dann nicht mehr schön aus. Er wirkt deswegen marode und blättert ab.

Deshalb steht ein Sandkasten aus Kunststoff ganz klar im Vorteil, weil er sich nach ein paar Jahren optisch kaum verändert.

Mit einem Sandkasten aus Kunststoff können Sie in Ihrem Garten farbenfrohe Akzente setzen, indem Sie sich für eine bunte und lustige Version entscheiden. Je nach Geschmack wählt man die passende Größe, Farbe und Form des Sandkastens aus. Jedes Kind hat seine eigenen Vorlieben. So bieten sich Sandkästen an, die eine Tierform haben. Schildkröte, Frosch, Nilpferd, Marienkäfer und viele andere Tierformen machen Lust auf Spielen im Sandkasten. Außerdem sind Sandkästen beliebt, die einem Auto, Piratenschiff oder einem Prinzessinenschloss ähneln.

 

Tipp: Bevor Sie sich für einen Sandkasten entscheiden, sollten Sie planen, wo Sie ihn in Ihrem Garten aufstellen wollen und wie viel Platz benötigt wird.

 

Einfache Handhabung

Einen Sandkasten aus Kunststoff können Sie ganz einfach und bequem aufstellen. Anschließend kommt Spielsand und Sandkastenspielzeug hinein. Eventuell ist eine Unterlage nötig, um gute Stabilität zu gewährleisten. Und schon kann Ihr Kind im Sandkasten spielen.

Des Weiteren ist er leicht und lässt sich problemlos umtransportieren.

Das langlebige Material ist einfach zu reinigen. Man schüttet den Sand um und benutzt den Gartenschlauch, um den Sandkasten auszuspülen. Auf diese einfache Weise ist die Hygiene gewährleistet.

 

Wichtig: Hat der Sandkasten keinen Deckel, so ist es empfehlenswert eine Abdeckplane zu kaufen, damit kein Schmutz und Nässe in den Sand gelangen.

 

Was ist beim Kauf zu beachten?

Vor dem Kauf eines Sandkastens aus Kunststoff sollten Sie sich verschiedene Modelle anschauen und diese miteinander vergleichen. Auch der Preis sagt etwas über die Qualität des Produkts aus. Gute wasser-sandkasten-kunststoff-mit-abdeckplane-1Qualität hat ihren Preis und der Sandkasten ist dann auch langlebiger.

Achten Sie auf die Prüfzeichen des TÜV. Außerdem garantiert ein Sandkasten mit einem CE-Zeichen, dass das Produkt sicher ist und eine gute Qualität aufweist.

Das Wichtigste ist, dass Ihr Kind viel Freude mit dem Sandkasten hat und schöne Erinnerung damit verbindet.

Wichtig: Wird der Sandkasten nicht genutzt, so sollte ein Deckel oder Abdeckplane den Sand bedecken. So werden Verschmutzungen (z.B. Laub, Blütenpollen und Katzen- oder Hundekot) reduziert oder vermieden. Auf jeden Fall sollte die Plane jeden Abend darüber gezogen werden.

Fazit zu Kunststoff Sandkasten

Ein Sandkasten aus Kunststoff bietet viele Vorteile. Die verschiedenen Ausführungen, Formen und Farben ermöglichen eine große Auswahl. Je nach Geschmack der Kinder kann man unterschiedliche Sandkästen auswählen, die in Form eines lustigen Tieres zu kaufen sind.

Neben der optischen Vorteilen ist der Sandkasten aus Kunststoff auch sehr praktisch und leicht in der Handhabung.

Die Reinigung des Sandkastens ist unkompliziert. Und das Umstellen und Transportieren der Kunststoffversion lässt sich leicht umsetzen.

Zu beachten ist, dass die Qualität den Standards entspricht, damit Ihr Kind lange Freude beim Spielen im Sandkasten hat.